Themenbereiche für Maturitätsarbeiten im Fach Spanisch

Wirtschaft, Gesellschaft, Politik

Konkretisierungen: Wirtschaftskrise(n), gesellschaftliche Phänomene, Handelsverträge und ihre Auswirkungen, etc.

 

Biographien

Konkretisierungen: Der Mythos des Che, Evita, Frida Kahlo, Franco, Chávez, Morales, etc.

 

Geschichte

Konkretisierungen: Präkolumbianische Völker (Inkas, Mayas, Azteken, etc.), Unabhängigkeitskämpfe in verschiedenen Ländern Lateinamerikas, Die Entdeckung Amerikas, Mexikanische Revolution, Spanischer Bürgerkrieg, etc.

 

Politische und soziale Bewegungen

Konkretisierungen: Die „Verschwundenen“ in Argentinien oder Chile, EZLN (Zapatistenbewegung), Strassenkinder, Hilfswerke, Chávez und sein „socialismo“ des 21. Jahrhunderts, etc.


Brauchtum, Traditionen, Folklore, Religion

Konkretisierungen: Semana Santa in Spanien oder Lateinamerika, Heiligenkult in Cuba (Orishas), Tänze, Ernährung / Küche, Gauchos in Argentinien, Zigeuner in Andalusien, Totentag in México, etc.

 

Hispanische Welt in der Schweiz oder in anderen Ländern

Konkretisierungen: Einwanderung, Musik, sprachliche Phänomene, Spanische Clubs, Hispanics in den USA, Die zunehmende Bedeutung der spanischen Sprache weltweit, etc.

 

Literatur

Konkretisierungen: Vergleich von zwei oder mehreren literarischen Werken, Realismo mágico, Epochen, Analyse eines Romans, eigene Schreibversuche, etc.

 

Kunst

Konkretisierungen: Architektur, Malerei, Musik, Film, Literatur, etc.

 

Sport

Konkretisierungen: Biographien, Randsportarten aus hispanischen Ländern, Olympiade(n), etc.

 

 

Realisierte Maturitätsarbeiten im Fach Spanisch

 

Autoren Titel Jahr
Seraina Ludwig Evita Peron : entre mitos y realidad 2003
Olivier Meier La influencia árabe en la lengua española 2003
Viviane Frehner Bailarines y bailarinas de España y Latinoamérica en Suiza 2003
Emanuel Moya Franquistischer Terror während des Spanischen Bürgerkriegs gegen den Anarchisten Ramón Castilla aus Salar – gesellschaftliche und politische Motive 2004
Marianne Fehlmann Aarau para principiantes 2004
Michael Sager, Sara Woodtli Salsa-Guide für Zürich 2004
Bettina Baumgartner Franco und Peron – Verbündete? 2006
Claudia Maria Ramos, Laura Egger Dime algo sobre la música : Interpretación de canciones críticas de Colombia y México y su influencia en los ciudadanos de estos países 2006
Alice Baldinger, Nathalie Schüürmann Comunicación intercultural – comparación de dos cultivos de lenguaje 2010
Lisa Gerber, Eva Schär Detrás de las fachadas de los artistas callejeros de Barcelona : Cinco retratos de artistas calljeros de las Ramblas 2011
Viola Stöckli, Viviana Cappiello Integración de inmigrantes españoles en Suiza : historias de ayer y de hoy 2011
Rafaella Bär Guía: Voluntariado con niños de la calle de Quito 2012
Tim Rohr Leben mit Down Syndrom in der Schweiz und Mexico – ein Vergleich 2012
Loris Benito ¡Soldado Benito, para servir! : la vida de un soldado durante la guerra olvidada 2012
Luisa Hüsser Mann und Frau – Führen und Folgen : Bachata als Ausdruck einer Lebensordnung 2012
Tobias Naef Latinoamericanos Ilegales en Suiza 2012
Alina Valli, Angelina Rohrer Stierkampf in Madrid : una lucha entre la tradición y el maltrato animal 2014
Veralucía Pereira; Cindy De Filippo Bilinguisten vs. Monolinguisten : das Aufeinandertreffen zweier Welten im Spracherwerb 2015
Martina Hochuli, Nina Yehia Gesichter einer Diktatur 2015
Angela Graf, Jeannine Hippele Las Maras. Jugendliche Bandenkriminalität in El Salvador 2015